Kontakt / PresseImpressum

Häufig gestellte Fragen


Was ist, wenn eine Fehlstunde mehrfach eingetragen wird?

Wir bilden den Durchschnitt der Eintragungen pro Klasse, Fach und Tag. Doppelmeldungen werden deshalb nicht mitgezählt. Wir empfehlen aber, dass sich die Lehrer, Eltern, Schüler einer Klasse oder Schule abstimmen, wer einmal wöchtlich die gesammelten Daten bei uns eingibt. Wer uns schriftlich erklärt, für eine bestimmte Schulklasse und einen bestimmten Zeitraum zuverlässig zu zählen, den führen wir als einen zuverlässigen Stichprobennehmer. Diese Daten werden wir zukünftig für laufende Hochrechnungen zum Niveau des Stundenausfalls verwenden. Im Bereich Kontakt/Presse finden Sie ein Formular. Läuft eine Stichprobe für eine Klasse, kennzeichnen wir die entsprechende Schule im Bereich “Fehlstunden in SH?” grün. Der Unterrichtsausfall der “grünen” Schulen wird dann »hier dargestellt. Für ein Gesamtbild brauchen wir laufende Stichproben für jede Klassenstufe und Schulart. Erste Ergebnisse haben wir inzwischen unter “Aktuelles” veröffentlicht. Unsere Interpretation der Ergebnisse findet sich als Pressemitteilung unter “Kontakt/Presse”.


Meine Schule oder Klasse ist nicht im System - und jetzt?

Wir haben eigentlich alle allgemeinbildenden öffentlichen Schulen erfaßt. Im Zweifelsfall schicken Sie uns den konkreten Fall. Falls Klassenbezeichnungen nicht genau passen, wählen Sie die Klassenstufe und einen der hinteren Buchstaben des Alphabets und teilen uns mit, welche Klasse genau gemeint ist. Für die Erfassung der Berufsschulen warten wir auf Unterstützung aus der Wirtschaft. Freie und private Schulen bitten wir um die Übermittlung der vollständigen Klassenbezeichnungen. Erst wenn wir eine repräsentative Anzahl beisammen haben, werden wir diese Schulen mit in die Liste aufnehmen. Kontaktadresse


Sind die erfassten Daten glaubwürdig?

Wir gehen davon aus, dass die Meldungen wahrhaftig sind. Einzelfälle können wir nicht ausschließen, sie fallen aber für diese großzahligen Auswertungen nicht ins Gewicht. Eine systematische Verfälschung ist kaum möglich, da wir dagegen eine Reihe von Sicherheitsvorkehrungen getroffen haben. Beispielsweise ist es nicht glaubwürdig, dass ein Schüler den Ausfall für mehrere Schulen anzeigt. Nach einer gründlichen Auswertung aller Daten können wir feststellen, dass die große Mehrheit wiederholte Eintragungen zu einzelnen Klassen darstellen. Eintagsfliegen fallen bei der Auswertung ohnehin durch das Rost.


Welcher Ausfall von Fachunterricht soll nicht angezeigt werden?

Schulausfälle aufgrund höherer Gewalt, und dazu zählt für uns auch offizielles “Schnee- und Hitzefrei”, sind nicht beeinflußbar und sollten hier deshalb nicht angezeigt werden. Ähnliches gilt für reguläre Veranstaltungen für die betroffene Klasse, also Bundesjugendspiele, Besuch außerschulischer Lernorte, Klassenreisen oder Schulausflüge. Findet aufgrund von Klausuren in anderen Fächern ein Stundentausch statt, kann ebenfalls auf ein Eintrag verzichtet werden, soweit die Stunde nachgeholt wird. Ausfälle jedoch, die durch organisatorische Bedingungen, Mittelknappheit, Raumnot z.B. infolge von Projekttagen anderer Klassen oder aber auch durch Weiterbildungstage der Lehrkräfte (sogenannte SCHILF-Tage) ausfallen, sind einzutragen. Im Zweifelsfall sollte nach diesen Kritierien der Einzelfall entschieden werden.


Welche Auswertungen sind zu erwarten?

Laufend veröffentlichen wir in Echtzeit die Summe aller Fehlstunden sowie ihre allgemeine Verteilung auf Schulfächer, Vertretungskonzepte, Landkreise, Klassenstufen und Schularten. Zudem können wir jetzt schon auswerten, welche Fächer bezogen auf den jeweiligen Sollstundenplan der Klassenstufe und Schulart unter- und welche deutlich überdurchschnittlich ausfallen. Dazu gehört auch die Analyse, welche Fächer offenbar gar nicht durch Fachkräfte vertreten werden können und welche Qualität die Vertretungskonzepte über die Klassenstufen und Schularten aufweisen. Aussagen über das Niveau des Unterrichtsausfalls können jedoch erst abgeleitet werden, wenn wir zusammen mit zuverlässigen Stichprobennehmern in den Status laufender Hochrechungen überwechseln. Wer andere interessante Auswertungsaspekte sieht oder Fragen zu den Ergebnissen hat, darf uns gerne schreiben: Kontaktadresse


Wie sind die dargestellten Auswertungen zu verstehen?

Die Spalte „Heute“ bei den Auswertungen bezieht sich auf den Eintragungs- und nicht auf den Ausfallszeitpunkt. Einträge können nur für die letzten sieben Tage vorgenommen werden. Der Durchschnitt teilt die Eintragungen der Kalenderwoche durch die Schultage. Damit zeigt dieser Wert den Durchschnitt fast immer zu niedrig an. Die Größe dieses Effekts nimmt mit steigenden Wochenzahlen aber rasch ab. Unverzerrte Durchschnittwerte ergeben sich jeweils nur am Sonntag um 23.59 Uhr und 59 Sekunden.


Wie lange soll das Portal betrieben werden?

Wenn sich unsere Idee verbreitet, schaffen wir gemeinsam zukünftig Klarheit über den Ausfall von Fachunterricht an unseren Schulen. Erst auf dieser Grundlage können gezielt Verbesserungen eingeleitet und zugleich in ihrer Wirksamkeit kontrolliert werden. im Zeichen eines heraufziehenden Fachkräftemangels und als Seismograph für die Wirkungen laufender Schulreformen erscheint uns eine Qualitätssicherung des Unterrichtsangebots derzeit oberstes Gebot, um unserer nachwachsenden Generation an den Schulen faire Chancen für ihre Entwicklung bieten zu können. Wir wollen mit diesem fortschrittlichen Instrument aber ebenso eine effektive Schulorganisation und eine effiziente Mittelverwendung begünstigen und damit unserem Land einen bildungspolitischen Entwicklungsvorspung verschaffen, der am Ende gerne die Welt verbessern darf.


Wer steht hinter der Initiative?

Etwa zwanzig Eltern und Lehrer, die die Umsetzung mit beraten haben. Sowie acht Unternehmer, die einen finanziellen Beitrag geleistet haben. Wer aktiv mitmachen möchte, darf gerne Kontakt aufnehmen.


Wie wird mit persönlichen Daten umgegangen?

Wir geben keine personenbezogenen Daten von aktiv Mitwirkenden, Zuschriften oder Newsletter-Abonennten ohne deren ausdrückliche Zustimmung an Dritte weiter.


Fragen und Anregungen?

Fragen und Anregungen können Sie uns zu jeder Zeit über das Formular unter Kontakt schicken. Wir bitten um Verständnis, wenn wir nicht immer sofort antworten können, da die Initiative ehrenamtlich arbeitet. Aber wir geben uns Mühe, jedem Hinweis nachzugehen, technische Verbesserungen vorzunehmen und entsprechend zu antworten.